Annett Louisan ist Mutter geworden

Die Sängerin hat ein Mädchen mit dem Namen «Emmylou Rose» zur Welt gebracht

Annett Louisan | Foto: dpa

Sängerin Annett Louisan (40, «Ich will doch nur spielen») ist zum ersten Mal Mutter geworden. «Der kleine Passagier ist am 25. Juli auf die Welt gekommen. Emmylou Rose ist ihr Name.

Es ist das Schönste eine Mami zu sein», verkündete die 40-Jährige stolz auf ihrer Facebook-Seite. Ihre Agentur Semmel Concerts bestätigte die freudige Nachricht. Dazu postete die Sängerin ein Bild, das sie mit ihrer neugeborenen Tochter im Arm zeigt. Vater des Kindes ist der Songwriter und Musikproduzent Marcus Brosch, mit dem sie seit 2014 verheiratet ist. Ihre Schwangerschaft hatte die Sängerin Anfang des Jahres bekannt gegeben. (dpa)

www.annettlouisan.de

VIDEO: Annett Louisan - Das Gefühl

Annett Louisan bei Facebook

Annett Louisan

Visit link

Diese Seite teilen:

Kommentieren