Jennifer Lopez: Alter spielt keine Rolle

Die Sängerin plaudert bei Ellen DeGeneres über ihr "Beuteschema"

Jennifer Lopez | Foto: dpa

US-Sängerin Jennifer Lopez (47) schaut nicht aufs Alter, wenn sie mit Männern ausgeht.

«Ich verabrede mich nicht nur mit Kerlen, die jünger sind», sagte sie am Dienstag (21.02.) in der TV-Show von Moderatorin Ellen DeGeneres. «Ich treffe mich einfach mit Leuten und wenn ich dann mit ihnen ausgehe, dann gehe ich mit ihnen aus. Und wenn ich sie mag, dann mag ich sie.»

Lopez war öfter in Begleitung jüngerer Männer gesehen worden, hält das aber für Zufall. «Es geht um die Person. Es geht darum, wer sie sind, nicht nur um das Alter.» Ihr ein bestimmtes Label aufzudrücken, hält sie für unfair: «Wenn sie älter sind, sind sie älter. Wenn sie jünger sind, sind sie jünger. Es spielt keine Rolle. Es kommt darauf an, ob ich mich von ihnen angezogen fühle oder nicht.»

Die Sängerin äußerte sich auch zu Gerüchten, sie sei mit Rapper Drake (30) zusammen. «Wir haben nur zusammen herumgehangen», sagte sie zu einem Foto, das die beiden beim Kuscheln zeigt. Das Foto hatte die 47-Jährige Ende Dezember selbst auf Instagram veröffentlicht. «Er hat mir einen Song geschickt, bei dem er mich gern dabei haben wollte. Und ich hab' mitgemacht und so haben wir zusammen einen Song.» (dpa) 

www.jenniferlopez.com

Jennifer Lopez bei Ellen DeGeneres

Video: Jenifer Lopez - Ain't your mama

Jennifer Lopez bei Facebook

Diese Seite teilen:

Kommentieren