Sommerbuchtipps von Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek | Foto: dpa

Sebastian Fitzek empfiehlt diese Sommer-Schmöker...

Tipp 1

Ein ganz neues Leben
von Jojo Moyes

Inhalt:  «Du hast mich mitten ins Herz getroffen, Clark. Vom ersten Tag an, an dem du mit deinen lächerlichen Klamotten hereingestapft bist. Du hast mein Leben verändert.» 
Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Apartment, ein trister Job am Flughafen – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Tür klingelt – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben.
«Wochenlang Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste»

Seiten: 528 (Gebundene Ausgabe) | ISBN: 978-3805250948 | Verlag:  Rowohlt | www.rowohlt.de
Erscheinung: 24. September 2015

Tipp 2

The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot.
von JP Delaney

Inhalt:  «Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich nicht allein bin. Manchmal glaube ich, dass dieses Haus mich beobachtet. Etwas muss hier geschehen sein. Etwas Schreckliches» 
Nach einem Schicksalsschlag braucht Jane dringend einen Neuanfang. Daher überlegt sie nicht lange, als sie die Möglichkeit bekommt, in ein hochmodernes Haus in einem schicken Londoner Viertel einzuziehen. Sie kann ihr Glück kaum fassen, als sie dann auch noch den charismatischen Besitzer und Architekten des Hauses kennenlernt. Er scheint sich zu ihr hingezogen zu fühlen. Doch bald erfährt Jane, dass ihre Vormieterin im Haus verstarb – und ihr erschreckend ähnlich sah. Als sie versucht, der Wahrheit auf den Grund zu gehen, erlebt sie unwissentlich das Gleiche wie die Frau vor ihr: Sie lebt und liebt wie sie. Sie vertraut den gleichen Menschen. Und sie nähert sich der gleichen Gefahr.

Seiten: 400 (Broschiert) | ISBN: 978-3328100997 | Verlag:  Penguin Verlag | www.randomhouse.de/Verlag/Penguin-Verlag
Erscheinung: 25. April 2017

Tipp 3

Tote Mädchen lügen nicht
von Jay Asher 

Inhalt:  Lässt keinen los, geht jeden an
Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf »Play« – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...

Seiten: 288 (Taschenbuch) | ISBN: 978-3570308431 | Verlag:  cbt | www.randomhouse.de/Verlag/cbt-Kinder-und-Jugendbuecher
Erscheinung: 8. Oktober 2012

Das aktuelle Buch von Sebastian Fitzek

AchtNacht
von Sebastian Fitzek

Inhalt:  Es ist der 8. 8., acht Uhr acht. Sie haben 80 Millionen Feinde. Werden Sie die AchtNacht überleben?
Stellen Sie sich vor, es gibt eine Todeslotterie.
Sie können den Namen eines verhassten Menschen in einen Lostopf werfen.
In der „AchtNacht“, am 8. 8. jedes Jahres, wird aus allen Vorschlägen ein Name gezogen.
Der Auserwählte ist eine AchtNacht lang geächtet, vogelfrei.
Jeder in Deutschland darf ihn straffrei töten - und wird mit einem Kopfgeld von zehn Millionen Euro belohnt.

Das ist kein Gedankenspiel. Sondern bitterer Ernst.
Es ist ein massenpsychologisches Experiment, das aus dem Ruder lief.
Und Ihr Name wurde gezogen!

Seiten: 416 (Taschenbuch) | ISBN: 978-3-426-52108-3 | Verlag: Knaur TB  | www.droemer-knaur.de
Erscheinung: 14. März 2017

Sebastian Fitzeks erstes Kinderbuch

Sebastian Fitzeks erstes Kinderbuch
Psychothriller-Autor hat ein Kinderbuch veröffentlicht... Alle Infos!

«Das Paket» von Sebastian Fitzek

Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr.

Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.
Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der »Friseur« könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen. Nur in ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich noch sicher – bis der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen.
Einen Mann, dessen Namen sie nicht kennt und den sie noch nie gesehen hat, obwohl sie schon seit Jahren in ihrer Straße lebt …

Jochen Trus mit einem Psycho......thriller-Autor im Dunkeln

Herzlichen Glückwunsch zum 10-Jährigen lieber Sebastian Fitzek! Unter allen, die bis 16 Uhr "Gefällt mir" klicken, verlosen wir die letzten 2 Tickets für seine ausverkaufte Jubiläumsshow HEUTE Abend um 20 Uhr im Tempodrom. Viel Glück! Teilnahmebedingungen: bit.ly/22ryMoL Gewinner-Info: bit.ly/1RbKSK5

Posted by 105'5 Spreeradio on Dienstag, 25. Oktober 2016

«Das Paket» von Sebastian Fitzek

Seiten: 369 (Gebundene Ausgabe)
ISBN: 978-3-426-19920-6
Verlag:  Droemer Knaur
www.droemer-knaur.de

Erscheinung: 26. Oktober 2016

Sebastian Fitzek bei Facebook

Diese Seite teilen:

Kommentieren