Teenager_mit_den_lae_62501191.jpg
Teenager mit den längsten Füßen der Welt (Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa)

Schuhgröße 57 - Junger Berliner kommt ins Guinness-Buch der Rekorde

Lars Motza (16) aus Berlin hat Probleme, passende Schuhe zu finden: Mit Schuhgröße 57 kommt er jetzt ins Guinness-Buch der Rekorde. Damit wird ihm bescheinigt, die größten Füße eines männlichen Teenagers weltweit zu haben.

Seine Füße seien etwa 35 Zentimeter lang, sagte der 16-Jährige im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. Meist müssen seine Schuhe extra angefertigt werden. Die Kosten beliefen sich auf rund 1200 Euro pro Paar, berichtete seine Mutter, spezielle Arbeitsschuhe für seine Ausbildung zum Tischler kosteten sogar 1800 Euro.

Teenager_mit_den_lae_62500739.jpg
Teenager mit den längsten Füßen der Welt (Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa)

Zuvor hatten die Zeitungen «B.Z.» und «Bild» berichtet. Schon bei der Geburt hatten die Füße von Lars Normen gebrochen. Bei dem oft gebräuchlichen Stempelabdruck eines Fußes habe dieser bereits 9,5 Zentimeter gemessen - und damit nicht auf das Stempelkissen gepasst, erinnern sich die Eltern. (dpa)

Teenager_mit_den_lae_62500942.jpg
Teenager mit den längsten Füßen der Welt (Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa)