S_Bahn_in_Berlin_60445309.jpg
S-Bahn in Berlin (Foto: Paul Zinken/dpa)

Ferienbeginn: Einschränkungen im Nahverkehr wegen Bauarbeiten

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) nutzen die Feriensaison für Gleisbauarbeiten in Berlin-Mitte. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien am Donnerstag kommt es zu Änderungen auf den Straßenbahnlinien M1, M4, M5 und M6, wie die BVG mitteilte. Die Nachtlinien werden vom S-Bahnhof-Hackerscher Markt an die Haltestelle S+U Alexanderplatz/Memhardstraße verlegt.

Bei den S-Bahnen kommt es in der Ferienzeit zu Einschränkungen: Die S-Bahn fährt ab Mittwoch bis 5. Juli (1.30 Uhr) den Flughafen Schönefeld nicht mehr an. Ersatzbusse von den S-Bahnhöfen Baumschulenweg, Schöneweide, Adlershof und Grünau fahren zum Flughafen. Wer dennoch mit dem Zug fahren möchte, kann den Flughafen ab Hauptbahnhof mit den Regionalbahnen RB14 und RE7 erreichen.

Autofahrer müssen laut Verkehrsinformationszentrale mit nur zwei neuen Baustellen rechnen: Ab dem 20. Juni wird die Hauptstraße in Französisch Buchholz stadteinwärts gesperrt, Die VIZ empfiehlt die Umfahrung über die A114. Ab dem 1. Juli soll dann die Schlossbrücke in Charlottenburg gesperrt werden. (dpa)

Ganztaegiger_Warnstr_60831995.jpeg
S-Bahn Berlin (Foto: Paul Zinken/dpa)

Am 20. Juni beginnen die Sommerferien. Wenn viele Berliner und Brandenburger im Urlaub sind, nutzt die DB diese Zeit und investiert in die Instandhaltung. Daher wird in den kommenden Wochen fleißig gebaut, was sich auch auf den S-Bahnverkehr auswirkt. Die einzelnen Maßnahmen im Überblick:

S45, S46, S47, S8, S85, S9: 19. Juni 4 Uhr durchgehend bis 1. Juli 1.30 Uhr
Sperrung Flughafen Schönefeld/Grünau/Spindlersfeld <> Baumschulenweg
¡ Kein S-Bahnverkehr wegen Gleiserneuerung und Modernisierung des Bahnhofs Schöneweide, stattdessen:
¡ Ersatzverkehr mit Bussen: Flughafen Schönefeld/Grünau/Spindlersfeld <> Schöneweide <> Baumschulenweg
¡ S-Bahn-Pendelverkehr: Baumschulenweg <> Treptower Park (10-Minutentakt mit Umsteigen in Plänterwald)
¡ Kein S-Bahnverkehr: Treptower Park <> Warschauer Straße

S45 fährt Baumschulenweg <> Südkreuz

S46 fährt Königs Wusterhausen <> Grünau und Baumschulenweg <> Westend/Gesundbrunnen

S47 verkehrt nicht

S8 fährt Zeuthen <> Grünau (Mo-Fr Hauptverkehrszeit) und Treptower Park <> Blankenburg/Birkenwerder

S85 fährt Treptower Park <> Pankow

S9 verkehrt nicht (Warschauer Straße <> Spandau übernimmt die S5)

S45, S46, S47, S8, S85, S9: 1. Juli 4 Uhr durchgehend bis 5. Juli 1.30 Uhr
Sperrung Flughafen Schönefeld/Grünau <> Schöneweide
¡ Weiterhin kein S-Bahnverkehr, stattdessen:
¡ Ersatzverkehr mit Bussen: Flughafen Schönefeld/Grünau <> Schöneweide <> Baumschulenweg

S45 fährt Baumschulenweg <> Südkreuz

S46 fährt Königs Wusterhausen <> Grünau und Baumschulenweg <> Westend/Gesundbrunnen

S47 fährt Spindlerfeld <> Schöneweide (weiter als S8 nach Birkenwerder)

S8 fährt Zeuthen <> Grünau (Mo-Fr Hauptverkehrszeit) und Blankenburg/ Birkenwerder <>Schöneweide (weiter als S47 nach Spindlersfeld)

S85 fährt Schöneweide <> Pankow

S9 fährt Schöneweide <> Spandau

Fahrgäste nach Flughafen Schönefeld nutzen bitte auch RE7 und RB14, nach Königs Wusterhausen RE2 und RB24.

Zum Flyer mit Detailinformationen... »

S41, S42, S45, S47, S8, S85: 5. Juli 22 Uhr durchgehend bis 5. August 1.30 Uhr: Sperrung Ostkreuz <> Frankfurter Allee <> Storkower Straße
¡ Kein S-Bahnverkehr wegen Neubau einer Brücke über den Wiesenweg, stattdessen:
¡ Ersatzverkehr mit Bussen: Ostkreuz <> Frankfurter Allee (Gürtelstraße) <> Storkower Straße

S41 fährt Ostkreuz > Südkreuz > Westkreuz > Gesundbrunnen > Frankfurter Allee

S42 fährt Frankfurter Allee > Gesundbrunnen > Westkreuz > Südkreuz > Ostkreuz

S45 fährt Flughafen Schöönefeld <> Südkkreuz (weiter als S41 > Gesundbrunnen)

S47 fährt Spindlersfeld <> Schöneweide (abends und am Wochenende Spindlersfeld <> Schöneweide <> Treptower Park/Ostkreuz)

S8 fährt (Zeuthen <>) Grünau <> Baumschulenweg <> Hermannstraße (als S46) und Greifswalder Straße <> Birkenwerder

S_Bahn_in_Berlin_59309027.jpg
S-Bahn in Berlin (Foto: Paul Zinken/dpa)

S1, S26: 19. Juni 4 Uhr durchgehend bis 5. Juli 1.30 Uhr
Einschränkungen Gesundbrunnen <> Frohnau
wegen Brückenarbeiten an der Oranienburger Straße
S1 fährt Wannsee <> Oranienburg
¡ Taktänderung: Schönholz <> Frohnau nur im 20-Minutentakt (Wannsee <> Gesundbrunnen im 10-Minutentakt)

S26 fährt Teltow Stadt <> Gesundbrunnen. Fahrgäste nutzen bitte zwischen Gesundbrunnen <> Wittenau auch die U8.

S25 fährt unverändert Teltow Stadt <>Hennigsdorf

Ganztaegiger_Warnstr_60831920.jpeg
 (Foto: Kay Nietfeld/dpa)

S1, S26: 5. Juli 4 Uhr durchgehend bis 22. Juli 1.30 Uhr
weiterhin Einschränkungen Gesundbrunnen <> Frohnau
S1 fährt Wannsee <> Oranienburg
¡ Taktänderung: Schönholz <> Frohnau nur im 20-Minutentakt (Wannsee <> Schönholz im 10-Minutentakt)

S26 fährt Teltow Stadt <> Bornholmer Straße <> Pankow (aus technischen Gründen von Potsdamer Platz bis Pankow als S2 bezeichnet)
Fahrgäste nutzen bitte zwischen Gesundbrunnen <> Wittenau auch die U8

S25 fährt unverändert Teltow Stadt <>Hennigsdorf

Sozialticket_fuer_Be_58654256.jpg
S-Bahn Berlin (Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbil)

S3: 20. Juni 22 Uhr durchgehend bis 11. Juli 1.30 Uhr
Einschränkungen Wuhlheide <> Karlshorst <> Betriebsbahnhof Rummelsburg
¡ Kein Zugverkehr: Tagsüber und abends keine direkte Reisemöglichkeit wegen Bahnsteigarbeiten in Karlshorst von Wuhlheide <> Karlshorst, bitte mit Umstieg über Betriebsbahnhof Rummelsburg umfahren. Im Nachtverkehr Fr/Sa und Sa/So hält die S3 in beiden Fahrtrichtungen in Karlshorst.
¡ Taktänderung: Wuhlheide/Karlshorst <> Betriebsbahnhof Rummelsburg jeweils nur im 20-Minutentakt

S3 fährt Erkner <> Spandau (tagsüber ohne Halt in Karlshorst in beiden Fahrtrichtungen), die Verstärkerzüge fahren Erkner/Friedrichshagen <> Wuhlheide und Karlshorst <> Ostbahnhof.
Fahrgäste mit Ziel Karlshorst fahren bitte bis Betriebsbahnhof Rummelsburg und fahren von dort eine Station mit der S3 nach Karlshorst.

S2: 21. Juni 20 Uhr durchgehend bis 5. August 1.30 Uhr
Einschränkungen Marienfelde <> Priesterweg
¡ Taktänderung: Marienfelde <> Priesterweg nur im 20-Minutentakt (10-Minutentakt: Lichtenrade <> Marienfelde und Priesterweg <> Buch)
Grund: Bauvorhaben Dresdner Bahn, Gründung und Aufbau einer Lärmschutzwand


Detaillierte Informationen, auch zum Ersatzverkehr, zu Fahrplan- und Gleisänderungen erhalten Fahrgäste im Internet unter sbahn.berlin oder am S-Bahn-Kundentelefon unter (030) 29743333.