ANZEIGE
david_marschalsky_bona_2017_048.jpg
Botanische Nacht (Foto: David Marschalsky)

Die Suche nach dem Licht der Natur...

DIE BOTANISCHE NACHT

Freitag, 20. Juli 2018 & Samstag, 21. Juli 2018
Einlass: 17.00 Uhr | Beginn: 17.30 Uhr

Botanischer Garten & Botanisches Museum Berlin-Dahlem
Königin-Luise-Straße 6-8 | 14195 Berlin

Karten erhalten Sie ab 35,20 Euro
inkl. VVK- und Systemgebühren

Kinder bis 14 Jahren freier Eintritt.

Tickets erhalten Sie zudem unter www.botanische-nacht.de,
an den Kassen des Botanischen Gartens Berlin-Dahlem, an allen
Vorverkaufskassen sowie über die Ticket-Hotline 01806 / 570 000.

Mehr Informationen zur Botanischen Nacht unter:
www.botanische-nacht.de

BOTANISCHE NACHT 2018 - Die Suche nach dem Licht der Natur...

Die zehnte Botanische Nacht im Botanischen Garten Berlin nimmt Sie mit auf eine Reise nach Botania, ein Traumland mit zehn magischen Welten. Jede Welt erzählt eine eigene Geschichte – fantastisch, dramatisch und in der Natur verwurzelt. Begegnen Sie den bunten Bewohnern Botanias – mal freundlichen, mal dunklen, mal tolpatschigen, mal übermenschengroßen Gefährten. Erleben Sie gemeinsam das Licht der Natur, das im „Spiegelpalast“ eingesperrt ist und das sich in dieser Nacht in einer magischen Inszenierung am Großen Tropenhaus wieder befreit...

Doch nur, wer alle Welten erkundet, dem erschließt sich das wahre Geheimnis des Gartens. Eine Reise durch die magische Welt der Natur beginnt...

David Marschalsky_BONA_2017_038.jpg
Botanische Nacht (Foto: David Marschalsky)

DER BOTANISCHE GARTEN

Der Botanische Garten Berlin gehört mit seinen 43 Hektar und mehr als 20.000 Pflanzenarten zu den bedeutendsten botanischen Anlagen der Welt. Auf einem Spaziergang durch die grüne Oase im Süden Berlins lässt sich die ganze Welt der Botanik entspannt erkunden. Auf malerischen Wegen geht es durch Wälder und Wiesen, in nur wenigen Minuten von den Alpen zum Kaukasus, am Seeufer entlang zu fernöstlichen Pflanzen und mitten hinein in den tropischen Regenwald unter der hohen Kuppel des Tropenhauses. An den Pforten des Botanischen Gartens Berlin beginnt eine magische Reise – es blüht und duftet, zwitschert und rauscht. Wer den Garten mit allen Sinnen genießt, taucht ein in die Wunderwelt der Botanik.

David Marschalsky_BONA_2017_047.jpg
Botanische Nacht (Foto: David Marschalsky)

ANREISE

  • MIT DEM AUTO
    Sehr günstige Lage direkt an der B 1, Nähe zur Berliner Stadtautobahn A 103 und zum Berliner Ring A 10. Es ist kein Parkplatz für Autos und Reisebusse vorhanden. Die Parksituation auf öffentlichem Straßenland ist am Garteneingang „Königin-Luise-Platz“ besser als „Unter den Eichen“.
  • BAHN/ZUG
    Die nächsten Haltestellen und Anbindungen sind:
    U/S-Bhf. „Rathaus Steglitz“ (U9, S1) -> Bus X 83 (→ Königin-Luise-Str.) bis „Königin-Luise-Platz/Botanischer Garten“
    S-Bhf. „Botanischer Garten“ (S1): ca. 10 Minuten Fußweg
  • ZU FUß
    Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin | Freie Universität Berlin | Königin-Luise-Straße 6-8 | 14195 Berlin