kleine-entdecker_05.jpg

Die Kita «Kleine Entdecker e.V.» bekommt einen neuen Garten...

105'5 Spreeradio kämpft weiter für Berliner Vereine - diese Woche für die Köpenicker Kita „Kleine Entdecker e.V.“, wo 30 Kinder betreut werden. Leiter Sebastian Böhm hat sich an den Sender gewandt mit der Bitte um einen neuen, grünen Garten: „Der aktuelle Garten ist eine Katastrophe. Da ist nur ein kleines Gerüst im Sandkasten, der leider auch nur eine Bauruine ist. Wir haben derzeit nur schwarzen Sand und es will auch nix wachsen. Wir würden uns einen Garten wünschen, der wieder grün ist und blüht und in dem die Kinder spielen können. Im Moment verbringen wir die meiste Zeit drin.“

Daraufhin hat der Sender kompetente Unterstützung angefordert und Hornbach für die Aktion gewinnen können. Uwe Metscher, Marktleiter bei Hornbach in Bohnsdorf, zeigte sich gleich bereit, den Kids einen neuen Garten zu sponsern: mit Palmen, Hochbeeten, Tischen, Stühlen und zwei Gartenhäuschen.

Kita-Leiter Sebastian Böhm: „Tolle Aktion! Vielen lieben Dank! Die Kinder freuen sich tierisch. Ganz tolle Aktion von 105'5 Spreeradio.“