img_0309.jpg

Jochen überrascht Spanisch-Klasse des Campus Rütli mit SOY-LUNA-Tickets...

105'5 Spreeradio erfüllt Neuköllner Kids den Traum ihres Lebens

105'5 Spreeradio hat 18 Kindern einer Spanischklasse vom „Campus Rütli“ in Neukölln einen absoluten Herzenswunsch erfüllt.

Los ging alles mit 18 Briefen auf Spanisch, die an Moderator Jochen Trus adressiert waren und in dem ihm die Kinder ihren großen Traum beschrieben: den Besuch des Berlin-Konzerts von „Soy Luna“, der Disney-Erfolgsserie aus Argentinien mit der Protagonistin Karol Sevilla.

Lehrerin Andrea: „Die Kinder lieben Luna und mit ihren Songs lernen sie spielend Spanisch. Sie würden wahnsinnig gerne zum Konzert gehen, aber die Ticketpreise sind viel zu hoch. Viele der Kids kommen aus Familien, die sich so etwas nicht leisten können. Darum habe ich sie animiert und motiviert, an 105'5 Spreeradio zu schreiben - natürlich auf Spanisch! Sie sollen damit zeigen, dass es ihnen wirklich ernst ist.“

Programm-Chefin Yvonne Fricke: „Toll, wie die Kids sich da reingehangen haben, das hat uns sehr berührt. Darum haben wir zum einen extra ein Konzertplakat einfliegen lassen, handsigniert von Sängerin Luna – und natürlich haben die Kids Tickets für das Konzert bekommen. Die sind zwischen 12 und 14 Jahren und könnten sich das nie leisten und die haben es sich einfach verdient.“

Moderator Jochen Trus überraschte die Kids vor der Mercedes-Benz-Arena mit dem Poster und den Tickets und die Freude war unbeschreiblich. Freudentränen flossen.

Lehrerin Andrea: „Ihr seid fantastisch, die Kids freuen sich unbeschreiblich. Danke, danke, danke.“