Zeitumstellung_Somme_56737981.jpg
Zeitumstellung - Sommerzeit (Foto: Patrick Seeger/dpa)

EU-Kommission befragt Bürger online

In der Debatte über die Zeitumstellung können die gut 500 Millionen Europäer im Internet der EU-Kommission ihre Meinung sagen. Die Brüsseler Behörde stellte dazu einen Online-Fragebogen vor. Dabei können die Bürger bis zum 16. August angeben, ob sie künftig gerne ohne Zeitumstellung leben würden oder ob sie Winter- oder Sommerzeit bevorzugen.

Die EU-Kommission prüft derzeit Forderungen nach einer Abschaffung der Zeitumstellung. Dazu hatte sie das EU-Parlament im Februar aufgefordert. Seit 1980 gibt es die Sommerzeit in Deutschland, seit 1996 stellen die Menschen in allen EU-Ländern die Uhren am letzten Sonntag im März eine Stunde vor und am letzten Oktober-Sonntag wieder eine Stunde zurück. Der Nutzen ist umstritten. (dpa)

» ZUM ONLINE-FRAGEBOGEN DER EU «

Mehr Infos: europa.eu/european-union