Adele: düster und geheimnisvoll

Mit einer mysteriöser Ankündigung hat die Sängerin Neugierde bei ihren Fans geweckt

Foto: Simon Emmett/Columbia Records/PA Media/dpa
Foto: Simon Emmett/Columbia Records/PA Media/dpa

«Fühle mich bereit für 2022, da ist so viel, was kommt, ich freue mich darauf, wenn ihr es alle seht», schrieb die 33-Jährige zu einem kurzen Videoclip, in dem der Song «Oh My God» angespielt wird. Adele ist mit einer Art Heiligenschein und in einem Outfit mit ellenbogenlangem weißem Cape zu sehen. Anschließend wird der Songtitel eingeblendet und das Datum 12. Januar mit einer Uhrzeit in verschiedenen Zeitzonen (18 Uhr MEZ).

Erwartet wird, dass der Superstar, der im vergangenen Jahr mit dem Album «30» Furore gemacht hat, dann ein neues Musikvideo vorstellen wird. Was genau Adele mit «so viel» meint, blieb jedoch zunächst geheimnisvoll. (dpa)

Offizielle Website: adele.com

Adele bei YouTube: www.youtube.com/user/adelelondon
Adele bei Facebook: www.facebook.com/adele
Adele bei Instagram: www.instagram.com/adele
Adele bei Twitter: twitter.com/Adele

Weitere Musiknews

undefined
Live
Audiothek