Madonna bringt Madonna ins Kino

Die Queen of Pop will ihr Leben verfilmen und dabei Regie führen und am Drehbuch mitwirken

Das noch titellose Projekt gab das Hollywood-Studio Universal Pictures am Dienstag bekannt. «Ich möchte meinen unglaublichen Lebensweg als Künstlerin, Musikerin, Tänzerin - und als Mensch, der versucht hat, sich in dieser Welt zu behaupten, vermitteln», sagte Madonna in einer Mitteilung.

Der Fokus des Films sei ihre Musik. Musik und Kunst seien die treibenden Kräfte in ihrem Leben. «Es ist wichtig, diese Achterbahnfahrt meines Lebens mit meiner eigenen Stimme und aus meiner Sicht zu teilen».

Madonna sei die «ultimative Ikone», Menschenfreund, Künstler und Rebell, sagte Donna Langley, Vorsitzende des Studios Universal Pictures. Es sei eine «unglaubliche Ehre» für das Studio, ihre Geschichte zu verfilmen. Laut Mitteilung ist Madonna mit 335 Millionen verkauften Platten die erfolgreichste Musikerin der Welt. (dpa)

Offizielle Website: www.madonna.com

Madonna bei YouTube: www.youtube.com/madonna
Madonna bei Facebook: www.facebook.com/madonna
Madonna bei Instagram: www.instagram.com/madonna
Madonna bei Twitter: twitter.com/madonna

Weitere Musiknews

undefined
Live ·
Audiothek