Team

Karen Heinrichs

Moderation

Karen Heinrichs
Karen Heinrichs

Was ist Deine Aufgabe bei 105'5 Spreeradio?

Moderatorin am Wochenende.

Was macht Dir an Deiner Arbeit am meisten Spaß?

Eine Nähe zu den Hörerinnen und Hörern herzustellen, übers Radio ein gutes Gefühl zu übertragen.

Wie bist Du zum Radio gekommen?

Mein Vater hat mir nach meinem Schulabschluss mit 18 eine Zeitungsannonce unter die Nase gehalten „PraktikantInnen für Radiosender gesucht“. Seine Worte: „Das wär' doch was für dich.“ Papa hat Recht behalten.

Gibt es besondere Momente in Deiner Radiolaufbahn, die Du nicht missen möchtest?

Die Spreeradio-Hörerreise in die Schweiz. Wir haben damals morgens im Winter aus dem Schnee gesendet und ich habe Ski fahren gelernt. Jochen Trus hatte mir damals zwar statt eines gut aussehenden Skilehrers eine Lehrerin an die Seite gestellt – aber bei ihr hab ich's tatsächlich gelernt.

Deine liebste Erinnerung?

Sind die guten bis besten Freunde, die mir aus meiner Radiozeit geblieben sind.

Dein größter Erfolg?

Hatte ich mit den Morningshows bei StarFM und Spreeradio.

Bist Du Berlinerin? Seit wann bist Du Wahlberlinerin?

Ich bin in Sachsen-Anhalt geboren, aber seit 26 Jahren in Berlin. Ich habe in Prenzlauer Berg und in Friedrichshain gewohnt und lebe jetzt in Pankow. Ich liebe diese Stadt und möchte hier alt werden.

Was magst Du / magst Du nicht an Berlin?

Ich mag, dass jeder Kiez anders ist, es hier unendlich viel zu entdecken und zu erleben gibt. Das Umland ist wunderschön! Wenn du BerlinerInnen zum Freund hast – hast du sie für's Leben. Ich bin genauso chaotisch wie diese Stadt, darum gibt es nichts, das ich nicht mag.

Was ist Deine bevorzugte Musikrichtung?

Jede Art von Musik gehört für mich zum Leben. Die 80ger habe ich als kleines Mädchen leidenschaftlich nachgesungen, zu den 90gern habe ich gefeiert und geknutscht, zu den neuen Songs tanze ich mit meinen Kindern durch die Wohnung!

Wer ist Dein Lieblingskünstler/Lieblingssong/Lieblingskonzert?

Eine Band, die mich jedes Mal mit ihrer Musik emotional ergreift ist Coldplay. Die coolsten und leidenschaftlichsten Konzerterlebnisse hatte ich mit den Ärzten.

Wie entspannst Du am besten? Was ist Dein Gegenpol zum Radio?

Meine Familie! Wenn ich mit meinen Kindern spiele, koche, wir was unternehmen – bekomme ich am besten den Kopf frei.

Möchten Sie mit Karen Heinrichs Kontakt aufnehmen?

Dann schreiben Sie doch ganz einfach eine E-Mail an kontakt@spreeradio.de

undefined
Live
Audiothek