105'5 Spreeradio Exklusiv

Behandlungszentrum auf Messegelände fertig

Coronavirus-Krise: Behandlungszentrum auf Messegelände fertig – Broemme zufrieden

Coronavirus -Berlin - Behandlungszenturm Jaffestraße
Coronavirus -Berlin - Behandlungszenturm Jaffestraße, Foto: Michael Kappeler/dpa-Pool/dpa

Das auf dem Messegelände entstehende Corona-Behandlungszentrum ist laut Projektleiter Albrecht Broemme fertig. „Das Behandlungszentrum wird Ende dieser Woche baulich fertiggestellt sein. Wir haben es wirklich geschafft, die Arbeiten in vier Wochen abzuschließen“, sagte der frühere THW Chef dem Berliner Radiosender 105‘5 Spreeradio. Das sei „vielen fleißigen Menschen geschuldet, die auch über Ostern gearbeitet haben“.

Es fehlten jetzt noch „ein paar Geräte“. Dazu zählten allerdings auch Beatmungsgeräte, für die es weltweit zurzeit einen Engpass gebe. Auch Personal werde noch gesucht. Hier liefen aber Einstellungsverfahren bei Vivantes. „Ob wir allerdings genug Intensivschwestern haben, ist noch die Frage“, bemerkte Broemme skeptisch. Hier seien weiterhin Bewerbungen erwünscht.

Corona-Behandlungszentrum Jaffestraße
Corona-Behandlungszentrum Jaffestraße

Dass das Etappenziel der Fertigstellung Ende der Woche erreicht werde, „macht mich ein Stück weit stolz“, betonte der frühere Berliner Feuerwehrchef. Es würden demnächst dann 500 Betten bereitstehen. „Ich freue mich, dass wir termingerecht fertig sind, ich freue mich noch mehr, wenn wir das Behandlungszentrum nicht brauchen.“ Es könne auch jederzeit mit einem Bau für weitere 300 Betten begonnen werden. Das Infektionsgeschehen müsse jetzt aber erst einmal die kommenden zwei bis drei Wochen beobachtet werden. (29.04.2020/105'5 Spreeradio)

Covid-19-Klinik sucht Mitarbeiter... »

Coronavirus - Gesundheitsministerkonferenz
Coronavirus - Gesundheitsministerkonferenz, Foto: Kay Nietfeld/dpa

RKI: Fragen und Antworten zum neuen Coronavirus... »
RKI: Liste der Risikogebiete... »
RKI: Postleitzahl-Suche nach Gesundheitsämtern... »
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: Fragen und Antworten zum neuen Coronavirus... »

Berliner Gesundheitsverwaltung: Impfempfehlung... »
Tipps zum Husten und Niesen auf infektionsschutz.de... »
Tipps zum Händewaschen auf infektionsschutz.de... »
Fragen und Antworten zu Covid-19 auf infektionsschutz.de... »

Coronavirus-Hotline der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung (täglich von 8 bis 20 Uhr): (030) 90 28 28 28

Informationen der Senatsverwaltung für Gesundheit zum neuartigen Coronarvirus... »

Mehr zum Corona-Virus: www.spreeradio.de/news/coronavirus

Weitere News

undefined
Live ·
Audiothek