Deutscher Radiopreis 2021

Wir übertragen den Deutschen Radiopreis LIVE - on air und online!

Unser Moderator Thomas Engelke wurde von der Grimme-Jury für den Deutschen Radiopreis 2021 als "Bester Moderator" nominiert.

Wir freuen uns total, gratulieren herzlich und drücken ganz fest die Daumen für die Verleihung am Donnerstag in Hamburg.

LIVE-STREAM

Thomas Engelke - nominiert für den Deutschen Radiopreis 2021
Thomas Engelke - nominiert für den Deutschen Radiopreis 2021
02.09.2021
Thomas Engelke vorm Radiopreis
Thomas Engelke vor der Radiopreis-Verleihung bei Jochen Trus am Morgen...
Reinhören

Thomas Engelke - nominiert für den Deutschen Radiopreis 2021
Thomas Engelke - nominiert für den Deutschen Radiopreis 2021

Die Verleihung des Deutschen Radiopreises am 2. September wird live im Radio und per Stream im Internet sowie zeitversetzt im Fernsehen übertragen. Barbara Schöneberger moderiert die Gala und Thorsten Schorn kommentiert für die Radiosender. Neben Duran Duran, Rag'n'Bone Man und Nathan Evans werden auch Zoe Wees, Revolverheld sowie Johannes Oerding und Wincent Weiss auftreten.

Über den Deutschen Radiopreis

Seit 2010 werden mit dem Deutschen Radiopreis die besten Radiomacher:innen Deutschlands geehrt. Die Auszeichnung wird im Rahmen einer Gala jährlich in Hamburg verliehen. Stifter des Deutschen Radiopreises sind die Hörfunkprogramme der ARD, Deutschlandradio und die privaten Radiosender in Deutschland. Gesellschafter sind die Radiozentrale - eine gemeinsame Plattform privater und öffentlich-rechtlicher Sender zur Stärkung des Hörfunks - und die NDR Media, die Vermarktungsgesellschaft des NDR. Zu den Kooperationspartnern zählen das Grimme-Institut, die Freie und Hansestadt Hamburg sowie die Radio-Vermarkter AS&S Radio und RMS. Die Federführung liegt beim Norddeutschen Rundfunk (NDR).

Weitere News

undefined
Live
Audiothek